Nachrichten

2015-08-27 12:01 von Michel vom Berch

Kohldistel © Michel vom Berch

Kohldistel - essbare Distel ! Kohlkratzdistel

Eine essbare Distel ? Ja das gibt es ! Diese schmackhafte Kohldistel bietet sich nicht nur im Salat an, auch als Gemüse oder Suppeneinlage ist sie vortrefflich geeignet.

Am Wegesrand oder in naturbelassenen Wiesen ist sie leicht zu finden.

Mit ihrer Wuchshöhe  bis 1,50 m kann sie nicht übersehen werden.

Weiterlesen …

2015-08-16 12:54 von Michel vom Berch

Beifuß -Artemisia vulgaris - Heilkraut Droge Gewürz

Der Beifuß als Droge ?  Eher als Gewürz oder Heilkraut bekannt !

Die Herkunft dieses vielseitigen Krautes ist schwer bestimmbar, auf der nördlichen Halbkugel ist die Verwandte des Wermutes bald überall heimisch. Heute vorwiegend zur Gewinnung von Bestandteilen für die Parfümindustrie angebaut, findet die Pflanze jedoch auch als Gewürz und Rauschmittel Verwendung . Als Heilpflanze weniger beachtet jedoch als Grundlage für Räucherungen sehr geschätzt.

Weiterlesen …

2014-10-02 16:23 von Michel vom Berch

Obatzter©Michel vom Berch

Obatzter | Gmanschter | Käseaufstrich | Rezept nach Michel vom Berch

Ein Käseaufstrich nach einem alten Rezept das bayrische Wurzeln hat .  Viele Rezepturen kann der Interessierte finden, Michel vom Berch hat seit 24 Jahren sein Lieblingsrezept gefunden und verrät es hiermit gern. Familie , Freunde und Bekannte schätzen diesen Brotaufstrich nicht nur zur Oktoberfestzeit.

Weiterlesen …

2014-09-30 14:06 von Michel vom Berch

Pastinakenwurzel © Michel vom Berch

Pastinake | die Germanenwurzel | Wintergemüse

Die Kartoffel hatte das alte Gemüse von unseren Tischen verdrängt, zu Unrecht wie sich herausstellte.

In der  Druidenküche von Michel vom Berch findet dieses köstliche Wintergemüse vielfältige Verwendung und auch die gesundheitlichen Aspekte sollten nicht vernachlässigt werden.

Weiterlesen …

2014-03-05 12:35 von Michel vom Berch

Flachsbreche ©Michel vom Berch

Gemeiner Lein (Linum usitatissimum)

Gemeiner Lein (Linum usitatissimum)
syn. Öllein, Flachs, Saatlein
Viele Namen für eine alte Pflanze die uns Menschen in etlichen  Bereichen geholfen hat. Und weiterhin hilfreich ist.
Ohne sie wären auch die alten Seefahrer nicht ausgekommen, Schiffstaue und Segeltücher  wurden aus ihren Fasern gewoben. www.druidenwerk.de

Weiterlesen …

2014-02-22 15:12 von Michel vom Berch

Schneeglöckchen ©Michel vom Berch

Schneeglöckchen (Galanthus nivalis)

Schneeglöckchen (Galanthus nivalis)

 
Ein giftiger Frühblüher.
 
Kaum ist der Winter auf dem Rückzug, erscheinen die Schneeglöckchen an geschützten Plätzen . Ihre zarten Blüten und das frische Grün ihrer Blätter erfreuen uns sogar wenn es hier und da noch Schnee und Frost gibt.
Doch pflücken sollten wir sie nicht.
In allen Pflanzenteilen steckt gefährliches Gift.

Weiterlesen …

2014-02-17 22:55 von Michel vom Berch

Druide Imbolc ©Michel vom Berch

Imbolc /Imbolg , Fest der Erneuerung und des Lichtes

#Imbolc , das eigentliche Fest des Lichtes und der Erneuerung /|\ auch #Imbolg genannt

In diesem Jahr haben wir den zweiten Vollmond nach Yule am 15. Februar. Imbolc könnte demnach jetzt gefeiert werden. Wer dieses Fest jedoch um den 2. Februar herum feiert macht sicherlich nicht viel verkehrt.

Wurden die Geburten der Lämmer seinerzeit als Termin für das Fest Oimelk ( Schafmilch ) als Grund genannt und somit der Termin nicht auf ein genaues Datum festgelegt  , so kann heute genauso wenig auf einen bestimmten Termin bestanden werden.

Weiterlesen …

2014-01-29 17:39 von Michel vom Berch

©Michel vom Berch / Alexandra Raven

Interview mit einer Hexe anno 2014

Hexen im Jahr 2014 ?

Ja, es gibt sie, mitten unter uns ! 

Dieses aufrichtige Interwiev räumt mit Irrtümern auf und gibt überraschende Einblicke in das Leben einer Hexe im Jahr 2014

Weiterlesen …

2014-01-02 12:42 von Michel vom Berch

Baumscheibe Buche ©Michel vom Berch

Mein Freund der Baum ....

Mein Freund der Baum .........

Nun liegt er hier am Wegesrand und wartet auf sein zweites Leben.

Er hat Glück und wird nicht verbrannt.

Auch Bauholz soll er nicht werden, sein Stamm wird in eine Furnierfabrik transportiert, seine Maserung wird wohl Möbel in aller Welt schmücken.

Druidenwerk

Weiterlesen …

2013-12-30 15:36 von Michel vom Berch

Opalring © Michel vom Berch

Opal , mehr als nur ein Edelstein

 

Meinen ersten Opal hielt ich vor ca 40 Jahren in den Händen , mitgebracht von meinem Vater aus dem fernen Australien war er für mich das Sinnbild von Freiheit und Abenteuer. Ein kleiner , weißer, tropfenförmiger Stein . Er erinnerte mich immer an eine Träne , er verband mich mit dem fernen Australien und der Sehnsucht nach diesem weiten Land in dem mein Vater lebte.

Ich habe ihn immer noch ! 

www.druidenwerk.de

Weiterlesen …